Der deutsche Botschafter zur aktuellen Lage in Bangkok

Liebe Landsleute,
am Sonntag, dem 02.Februar 2013 finden in Thailand die durch die Parlamentsauflösung notwendig gewordenen vorgezogenen Parlamentswahlen statt.
Die Opposition, die schon in den vergangenen Wochen das öffentliche Leben und den Straßenverkehr in Bangkok behindert hat, kündigte für den Wahltag eine Intensivierung ihrer Protestaktionen an.
So kann es am Sonntag, aber auch schon im Vorfeld im gesamten Stadtgebiet von Bangkok zu Verkehrsbehinderungen kommen. Bisher waren hiervon insbes. folgende Straßen betroffen:

  • Urupong Intersection, HuaLamphong train station, Silom Road, Phayathai Road, Victory Monument, Ladprao Intersection, Pratunam, Klongtoey, Ratchadamnoen Road, China Town, Charoenphon Intersection, Bangruk Intersection, Samyan Road, Ratchathavee Intersection, Siam Square, Din Daeng, Lumpini Park, Asoke Intersection, Petchaburi Road, Ratchaprasong Intersection.

Realistischerweise können wir leider am Wahltag handgreifliche und mglw. gewaltsamere Auseinandersetzungen nicht ausschließen. Für den Wahltag rate ich Ihnen daher:

  • gehen Sie keine Risiken ein,
  • halten Sie sich von größeren Menschenansammlungen fern
  • meiden Sie die Nähe zu Wahllokalen
  • nutzen Sie die Medien, ob Fernsehsender Smartphone und halten Sie sich über die aktuelle Lage informiert
  • sofern die Lage eskalieren sollte, lassen Sie Ihren gesunden Menschenverstand walten und ziehen Sie sich in Ihre Wohnung oder Ihr Hotel zurück.

Vielleicht mögen dem einen oder anderen unter Ihnen unsere Einschätzung und unsere Empfehlungen übertrieben erscheinen. Bedenken Sie jedoch, dass es schon in den letzten Wochen vereinzelt Tote und Verletzte gegeben hat. Die Aktionen richteten sich indes nie gezielt gegen Ausländer. In derHoffnung, dasses in Bangkok ruhig bleiben möge, verbleibe ich

mit den besten Grüßen
Ihr Rolf Schulze, Botschafter

 


© wochenblitz.com
Benutzerdefinierte Suche

 

Thai Exchange Rates

 

SPORT LINKS:
Formula 1 UEFA FIFA www.swissski.ch www.iihf.com
Go to top