brisant
Der Freitags-Kommentar vom 15. Dezember 2016,
von Anian Liebrand, Redaktion «Schweizerzeit»
 

Brennen die Advents-Lichtlein auch in der Zukunft?

«Advent, Advent, ein Lichtlein brennt» – was wäre die besinnliche Adventszeit ohne die überall zu sehende, liebevoll zurecht gemachte Weihnachtsbeleuchtung, die dieser besonderen Jahreszeit ihre einzigartige Ausstrahlung verleiht?

Damit die dafür notwendige – oft für selbstverständlich gehaltene – Stromversorgung nicht massiv verteuert wird, ist auch unmittelbar vor Weihnachten unser aller Einsatz gefordert. Es geht konkret um das Referendum gegen das Energie-Gesetz, also gegen die auf völlig tönernen Füssen stehende, mit Sicherheit einen dreistelligen Milliardenbetrag verschlingende «Energiestrategie 2050».

Verheerende Staatseingriffe

Bis anhin wurde im Rahmen dieser «Strategie» als «alternativ» gepriesene, jedoch klar unrentable Energieproduktion, die den Bedarf der Schweiz bei weitem nicht decken kann, derart massiv subventioniert, dass bisher rentabel produzierte, den Bedarf deckende, ausnehmend saubere Energieproduktion aus Wasserkraft unrentabel wurde. Das bewusst unrentabel Gemachte, unsere hervorragend ausgebauten, sauberen Wasserkraftwerke müssen folglich – weil man auf die Energieproduktion aus Wasserkraft doch nicht verzichten will – jetzt auch subventioniert werden, damit sie nicht zugrunde gehen.

Eine Verteuerungs-Strategie, die unverantwortlich ist im Blick auf das Hochlohn-Land Schweiz, dessen Wirtschaftserfolg auf Gedeih und Verderb auf kostengünstige Energie (und erträgliche Steuerbelastung) angewiesen ist. Diese völlig ins Ungewisse führende, milliardenverschlingende «Strategie» darf nicht umgesetzt werden, ohne dass der Souverän, ohne dass sich die Steuerzahler endlich einmal dazu äussern dürfen. Dafür ist das Energie-Referendum unverzichtbar!

Bitte nutzen Sie die Zeit über Weihnachten und Neujahr, das Referendum selber (so Sie das noch nicht getan haben) zu unterzeichnen sowie Freunde und Bekannte ebenfalls zur Unterschrift zu animieren.

Unterschriftenbogen können Sie hier herunterladen oder kostenlos bestellen: www.energiestrategie-nein.ch/mitmachen

Im Namen abertausender Steuerzahler danken wir Ihnen dafür im Voraus.


Benutzerdefinierte Suche

 

 

SPORT LINKS:
Formula 1 UEFA FIFA www.swissski.ch www.iihf.com
Go to top