E-Mail-Archivierung und Backup mit MailStore Home

MailStore Screen

MailStore stammt von einer neuen deutschen Start-Up Firma, die es sich auf die Segel geschrieben hat, für Klein- und Grossunternehmen die beste und einfachste Möglichkeit zu bieten, e-mail zu archivieren und verwalten - und das für beliebige Mail-Accounts von beliebigen Rechnern. Der Haken an der Sache sind die Kosten: ab nur 279.- € (ohne MWSt).

Für Heimanwender ist das sicherlich zuviel um seine "Hallo Egon - wie geht es Dir, lange nichts mehr gehört" Mail zu verwalten.

Deshalb war ich überrascht, dass das Programm auch für den Hausgebrauch als Version MailStore Home gratis heruntergeladen werden kann, denn die Software ist eine der Besten die es für dieses Gebiet gibt.

MailStore

Wer Mail von verschiedenen Postfächern, die mit verschiedenen Applikationen erstellt wurden zu Sicherheits- oder Archivzwecken verwalten will, tut gut daran, sich mal die Website dieser Start-Up Firma anzusehen. Allerdings arbeitet das Programm nur bedingt mit Webmail zusammen. Bei gmail hat es in meinem Test nicht funktioniet. Ich habe mir aber auch nicht die Zeit genommen, nach einer Lösung zu suchen. Ich schliesse aber daraus, dass es für einen blutigen Anfänger, der keine Ahnung von Outlook oder Thunderbird hat, nicht so einfach ist, den Setup für seine Bedürfnisse hinzukriegen. Es ist nun mal eine Profi-Software und es ist nett, dass sie für Privatbenutzung gratis zur Verfügung gestellt wird.

Unter www.mailstore.com/de/mailstore-home.aspx ist alles sehr gut auf Deutsch erklärt. Wer es in Englisch lesen will wechselt einfach das /de/ in der Webadresse mit /en/ aus.

Der Download beträgt nur etwa 8.5 MB. Eine Bedienungsanleitung für die Home Version gibt es nicht.


Benutzerdefinierte Suche

 

Zitat des Tages

Powered by Zitate Service

 

SPORT LINKS:
Formula 1 UEFA FIFA www.swissski.ch www.iihf.com
Go to top